Home > Nachrichten > Launch des Manifests Food for Health in Kalifornien

Array
(
    [en] => Array
        (
            [code] => en
            [id] => 1
            [native_name] => English
            [major] => 1
            [active] => 0
            [default_locale] => en_US
            [encode_url] => 0
            [tag] => en
            [missing] => 0
            [translated_name] => Englisch
            [url] => https://navdanyainternational.org/launch-of-the-food-for-health-manifesto-in-california/
            [country_flag_url] => https://navdanyainternational.org/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/en.png
            [language_code] => en
        )

    [it] => Array
        (
            [code] => it
            [id] => 27
            [native_name] => Italiano
            [major] => 1
            [active] => 0
            [default_locale] => it_IT
            [encode_url] => 0
            [tag] => it
            [missing] => 0
            [translated_name] => Italienisch
            [url] => https://navdanyainternational.org/it/presentazione-del-manifesto-food-for-health-in-california/
            [country_flag_url] => https://navdanyainternational.org/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/it.png
            [language_code] => it
        )

    [es] => Array
        (
            [code] => es
            [id] => 2
            [native_name] => Español
            [major] => 1
            [active] => 0
            [default_locale] => es_ES
            [encode_url] => 0
            [tag] => es
            [missing] => 0
            [translated_name] => Spanisch
            [url] => https://navdanyainternational.org/es/lanzamiento-del-manifiesto-de-alimentos-para-la-salud-en-california/
            [country_flag_url] => https://navdanyainternational.org/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/es.png
            [language_code] => es
        )

    [fr] => Array
        (
            [code] => fr
            [id] => 4
            [native_name] => Français
            [major] => 1
            [active] => 0
            [default_locale] => fr_FR
            [encode_url] => 0
            [tag] => fr
            [missing] => 0
            [translated_name] => Französisch
            [url] => https://navdanyainternational.org/fr/lancement-du-manifeste-food-for-health-en-californie/
            [country_flag_url] => https://navdanyainternational.org/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/fr.png
            [language_code] => fr
        )

    [de] => Array
        (
            [code] => de
            [id] => 3
            [native_name] => Deutsch
            [major] => 1
            [active] => 1
            [default_locale] => de_DE
            [encode_url] => 0
            [tag] => de
            [missing] => 0
            [translated_name] => Deutsch
            [url] => https://navdanyainternational.org/de/launch-des-manifests-food-for-health-in-kalifornien/
            [country_flag_url] => https://navdanyainternational.org/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/de.png
            [language_code] => de
        )

    [pt-br] => Array
        (
            [code] => pt-br
            [id] => 43
            [native_name] => Português
            [major] => 0
            [active] => 0
            [default_locale] => pt_BR
            [encode_url] => 0
            [tag] => pt-br
            [missing] => 0
            [translated_name] => Portugiesisch, Brasilien
            [url] => https://navdanyainternational.org/pt-br/lancamento-do-manifesto-alimento-para-a-saude-na-california/
            [country_flag_url] => https://navdanyainternational.org/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/pt-br.png
            [language_code] => pt-br
        )

    [el] => Array
        (
            [code] => el
            [id] => 13
            [native_name] => Ελληνικα
            [major] => 0
            [active] => 0
            [default_locale] => el
            [encode_url] => 0
            [tag] => el
            [missing] => 1
            [translated_name] => Griechisch
            [url] => https://navdanyainternational.org/el/launch-of-the-food-for-health-manifesto-in-california/
            [country_flag_url] => https://navdanyainternational.org/wp-content/plugins/sitepress-multilingual-cms/res/flags/el.png
            [language_code] => el
        )

)

In Zusammenarbeit mit Friends of Navdanya USA und Becket Films (The Seeds of Vandana Shiva) präsentierte Dr. Vandana Shiva, Präsidentin von Navdanya International, das Food for Health Manifesto (Manifest für eine Ernährung für die Gesundheit) am 12. Mai 2019 in Santa Barbara, Kalifornien.

Das Manifest erklärt, dass die Gesundheit, zuerst die der Böden, bis zu der der Pflanzen, der Tiere und der der Menschen das organisatorische Prinzip und das Ziel der Landwirtschaft, der Ökonomie, der Wissenschaft und des internationalen Handels unserer Leben werden muss.

Damit dies Wirklichkeit wird, muss eine Konvergenz zwischen VerbraucherInnen, ProduzentInnen und Interessengruppen geschaffen werden, um eine geteilte und gemeinsame Vision einer nachhaltigen Entwicklung im Einklang mit den Millenniumsentwicklungszielen zu erreichen.

Im Jahr 2018 veranstaltete Navdanya International in Fortführung der Arbeit der Internationalen Kommission für die Zukunft von Ernährung und Landwirtschaft ein Treffen mit Arbeitsgruppe von Experten zu einem zweitägigen Workshop in Florenz, um Ideen zu sammeln und eine Vision und eine Konzeptstruktur zu entwerfen. Die Beiträge und Anregungen der Teilnehmer bildeten die Grundlage für die Erstellung des Manifests, das erstmals im September 2018 in Italien vorgestellt wurde (italienische Ausgabe).

Mary Jacob – Friends of Navdanya, Hilal Elver, UN Special Rapporteur on the Right to Food, Dr Vandana Shiva and Richard Falk, Professor of International Law Emeritus at Princeton University. Photo courtesy: Becket Films

MitgliederInnen der Expertengruppe, Hilal Elver, UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung, Richard Falk, Professor für internationales Recht, Emeritierter an der Princeton University, sowie Mary Jacobs, von Friends of Navdanya USA, schlossen sich Dr. Vandana Shiva bei der Auftaktveranstaltung in Kalifornien an.

Das Manifest über Lebensmittel für die Gesundheit bietet wissenschaftliche Beweise, gestützt auf mehr als 200 bibliographische Referenzen zu wissenschaftlichen Studien und Veröffentlichungen, über den untrennbaren Zusammenhang zwischen der Art und Weise, wie unsere Lebensmittel hergestellt werden, und unserer Gesundheit. Sie zielt darauf ab, Alarm zu schlagen über den hohen Chemikalieneinsatz in der Landwirtschaft und in der Lebensmittelproduktion, den die industrielle Landwirtschaft und das Giftkartell auf der ganzen Welt verbreiten, sowie über die Schäden, die der Gesundheit von Mensch und Erde verursacht werden, und zeigt den Weg für den Wandel der notwendigen Systeme in Richtung einer nachhaltigen, agroökologischen und gesunden Zukunft auf. Sie befürwortet die Notwendigkeit eines neuen Paradigmas, einer neuen Denkweise über die Gesundheit, die ökologisch zentriert ist, eines neuen Paradigmas, das auf Systemdenken und nicht auf mechanistischem Reduktionismus basiert ist, und erkennt an, dass die Gesundheit der Erde und die Gesundheit der Menschen untrennbar miteinander verbunden sind und ein Kontinuum formen. Das Manifest Food for Health soll dazu beitragen, die Lebensmittel- und Gesundheitsaktionen als Ganzes zu stärken, indem es dynamische Synergien zwischen den Bewegungen für nachhaltige Landwirtschaft und Gesundheitswesen sowie zwischen Verbrauchern, Produzenten und Interessengruppen schafft.


Content not available.
Please allow cookies by clicking Accept on the banner
Content not available.
Please allow cookies by clicking Accept on the banner

Das ökologische Paradigma von Landwirtschaft, Ernährung, Nahrung und Gesundheit erkennt die komplexen Lebensprozesse in der Natur und in unserem Körper sowie zwischen Natur, anderen Arten und Menschen, da wir Teil der Natur und nicht getrennt von ihr sind.  Es basiert auf einem Systemansatz, der die aktuellen Erfahrungen und Tendenzen zur Degradation mit Richtlinien, Praktiken und Erkenntnissen verdrängt, der eine Erneuerung, eine wiederbelebte Abhängigkeit von den Gesundheitspotenzialen der natürlichen Nahrungsmittelsysteme gewährleistet, der auf Harmonie mit der Natur, Ernährungssouveränität und Saatgut in den Händen der Landwirte abzielt, einschließlich einer Achtsamkeit gegenüber den Umweltauswirkungen von Nahrungsmittelsystemen.

Es gibt Alternativen, die auf der Wiederherstellung der Gesundheit der Erde durch Agrarökologie, auf dem Erhalt der biologischen Vielfalt, auf der Förderung der lokalen Wirtschaft und auf der Ernährungssysteme „vom Acker zum Tisch“ basieren.

Die Gesundheit des Planeten und die Gesundheit der Menschen sind dasselbe. Das Recht auf Gesundheit kann nur verwirklicht werden, wenn das Recht auf eine gute Ernährung anerkannt, respektiert und umgesetzt wird. Es ist möglich, durch eine gute Ernährung eine gute Gesundheit zu erzielen. Dazu müssen wir unsere Ernährungssysteme umstellen. Diese Aufgabe ist entscheidend, um nicht nur die Ziele der nachhaltigen Entwicklung von 2030 zu erreichen, sondern auch um die Gesundheit von Mensch und Planet auf lange Sicht nachhaltig zu sichern.

Das Manifest war Anlass für den Start unserer Kampagne Giftfreie Ernährung und Landwirtschaft in 2030 – eine Einladung an Frauen und junge Generationen, BürgerInnen und Menschen in Institutionen, UreinwohnerInnen weltweit, LandwirtInnen, LebensmittelproduzentInnen und -konsumentInnen, lokale Gemeinschaften im Norden und im Süden, vom Lokalen bis hin zum Globalen, die sich bereits für die Verteidigung der Erde und zukünftiger Generationen einsetzen, um eine einheitliche Wandelbewegung zu schaffen.

Translation kindly provided by Magdalena Knobel, Zukunftsstiftung Landwirtschaft – The Global Field, https://www.2000m2.eu/


Download:
MANIFESTO – FOOD FOR HEALTH: CULTIVATING BIODIVERSITY, CULTIVATING HEALTH


By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close